Die eig’ne Stimme finden

Die eig’ne Stimme finden

schafft Freude und Leichtigkeit im Umgang mit Sprache und Text aus der Praxis des Theaterspielens und der öffentlichen Aufführung. Theater mit den ganz Kleinen.

"Die eig’ne Stimme finden" – Kendi Sesini Bulmak (Aziz Nesin) ist Theater mit den ganz Kleinen.

Künstler*innen erarbeiten mit Kindern (Alter 4-8 Jahre) zwei kleine Sprach- und Textperformances,  die in der Spielzeit  im Frühling und zu den HofFestSpielen präsentiert werden. 
Der Titel 'die eig'ne Stimme finden' greift eine Überschrift des Community Kunst Festivals HofFestSpiele bewußt auf, in zweierlei Hinsicht: Die Freude und Leichtigkeit im Umgang mit Sprache und Text wird aus der Praxis des Theaterspielens und der öffentlichen Aufführung geschaffen. 
Methodisch leitend wird die Theater- und Aufführungspraxis des Ensembles 'zirkusmaria' sein, die den sogenannten'Forscher- und Entdeckerbereich' für die ganz Kleinen in unserem Theater gestalten.
Das Thema der Workshops wird „Zuhause“ sein – ein für die Kinder existentieller und vielschichtiger Begriff. Mit Hilfe von Objekten und Musik begeben wir uns auf eine Suche nach verschiedenen Möglichkeiten von Zuhause.
Die Gruppen werden später die Möglichkeit haben Proben des Theaterkollektivs ZIRKUSMARIA zu besuchen, die eine neue Performance für Kinder zu dem Thema entwickeln.
Die Workshops finden statt in den Berliner Winterferien 2017und den Pfingstferien 2017.
Leitung: Julia Brettschneider
Musik: Matthias Bernhold
Künstlerische Assistenz: N.N.

Gefördert von der Stiftung Chancen und Bildung für Kinder - Erika Thomas

Förderer und Kooperationen: