GemeinschaftsLese im April – Der Pflegling – kreuzberger dichtungswerk.kdw

GemeinschaftsLese im April – Der Pflegling – kreuzberger dichtungswerk.kdw
19:30
Donnerstag
19. April 2018

Michael Kreutzer
Der Pflegling
Szenische Lesung

Die szenische Lesung erzählt die Geschichte einer schizophrenen Frau aus Berlin-Mariendorf, die zur NS-Zeit in die Wittenauer Heilstätten, die heutige Karl-Bonhoeffer-Klinik, eingeliefert wurde. Ein literarischer Versuch über das Stimmenhören und die Banalität des Bösen.

Es lesen: Anne Lorquet, Annette John, Frieder Beckmann, Sabine Wilde, Wulfhild Sydow und der Autor.

GemeinschaftsLese ist eine Kollaboration von Theater Expedition Metropolis und Buchhandlung Leseglück in der Ohlauer Strasse.

www.leseglueck-berlin.de

Eintritt auf Spendenbasis
Anmeldung unter: veranstaltung@expedition-metropolis.de
oder 030 / 47 98 01 52