2. Festival NN – Neue Narrative – Ko-Exist – Theaterensemble Multiplex

2. Festival NN – Neue Narrative – Ko-Exist – Theaterensemble Multiplex
18:00
Sonntag
18. März 2018

Ko-Exist ist eine performative Collage über ‚Unsichtbare Grenzen, über Einschnitte und Verbindungen, über Verläufe und Dispositionen persönlicher Werdegänge. Sie bringt die Koexistenz vielfältiger Erfahrungen – in mir und mit anderen – zum Ausdruck.
Es ist die Suche nach einer polyphonen Erzählform, die die Vielfalt des Ausdrucks und von Sprache achtet, die an Widerstands- und Reibungsflächen zu kommunizieren versucht.
An Berührungspunkten verweilt die gemeinsame Erzählung, hört einander zu und ermöglicht, die Anderen in uns kennenzulernen.
Woher komme ich? Was bewegt mich? Wohin will ich?

Akteur*innen: Akbar Hajbabaei, Baran Hashemi, Frishteh Sadati, Julia Pöppich, Paolo Grazzi, Ulrich Hardt

Eintritt: 6 €, ermäßigt 4 € oder Tageskarte (12 €, ermäßigt 8 €)
Reservierungen unter: 030 / 47 98 01 52 oder veranstaltung@expedition-metropolis.de

Reservierungsanfragen können von Mo-Fr zwischen 10-17 Uhr bestätigt werden. Reservierungen am Wochenende werden derzeit nur registriert.