Site Overlay

Besser Leben

Tanz / Videokunst
Eine Produktion des Jungen Ensemble im Theater ExMe.

„Ma tête est ronde pour permettre à la pensée de changer de direction.“ 
(„Unser Kopf ist rund, damit unsere Gedanken kreisen können.“)

PICABIA (Dadaist)

Junge Akteur*innen erkundeten Stationen persönlicher Sehnsuchtswege und Neuorientierungen. Fragen waren: Hast du Sehnsucht nach einem ‚besseren Leben‘? Wie stellst du es dir vor? 
Wie könnte ein ‚besseres Leben‘ für dich aussehen und Wirklichkeit werden?
Das Leitthema der „Besser leben“ – Produktion war ‚Transformation’.
Wünsche, Ziele und Träume sind vielschichtig und wandelbar. Die jungen Teilnehmer*innen des Projektes sprühten nur so vor Ideen und Vorstellungen von ihrer Zukunft. Mit Hilfe von flexiblen Knetfiguren wurden Stop-Motion-Filme gedreht, die während der Performance projiziert wurden. Kaleidoskopartig stellten die Teilnehmer*innen ihre Zukunftsvisionen mit Schauspiel- und Tanzelementen vor.

Materialien zum Download
Schuberkarte zur Aufführung bei den HofFestspielen 2017 am 6. Juli 2017

Flyer Aufführung am 10. September 2016
Besser Leben Trailer: https://vimeo.com/195460641