Site Overlay

Music for Chance and Change

Musik als Chance zu Veränderung und zum Ausdruck von Emotionen – eine Brücke zwischen dem „alten“ und dem „neuen“ Leben:

Geflüchtete Mädchen und jungen Frauen aus Kriegsgebieten – unter anderem aus Syrien – ließen neue Musik entstehen. Unentdeckte Talente mit ihren verschiedenen Sprachen wurden an verschiedene Musikrichtungen wie HipHop, Jazz, Blues und elektronische Musik herangeführt und bereicherten mit traditionellem Gesang die Musikwelt Berlins. Die Frauen verwirklichten, fühlten, zeigten sich –  zur Stärkung und Förderung ihrer weiblichen Identität.

Projektleitung: Gülin Mansur