DESI-LAB

DESI-LAB
Das Theater an der Desi begreift sich als 'Real-Labor' für Selbstbestimmung, als Impulsgeber und Modell für gemeinsames Gestalten und sozialen Wandel. Im Mittelpunkt stehen dialogische Gestaltung und Entwicklung, das Einlösen von Menschenrechten und Demokratie sowie die Verhandlung von Kontroversen. Angestrebt wird eine gemeinsame Gestaltung öffentlicher Lebensumfelder durch Koproduktionen von und mit allen Betroffenen, Interessierten und Nutzern. Mit den Mitteln des Community Theaters, kombiniert um die gestalterisch-künstlerischen Mittel des Co-Designs, wird ein lebendiger, vielschichtiger Arbeitsprozess entwickelt. 

Ko-Kreation // Ko-Häsion // Ko-Existenz / Ko-produktion

DESI-Lab ist ein Katalysator und soziale Entwicklungs-Werkstatt im Sinne eines „urban living lab“ mit den Schwerpunkt: Do-it-together (DIT) in offenen Entwurfs- und Selbstbautreffs.

Format: offene Entwurfs- und Bautreffs
Hier wird vor Ort recherchiert, hier werden konkrete Entwürfe gemacht und selbst gebaut! In offenen Workshop treffen finden sich Interessierte jeder Altersgruppe zusammen und setzen Schritt für Schritt gemeinsam ihre Ideen um.

Desi-Lab: Multi-Mobil 
Wir entwickeln und bauen einen Multi-Funktions-Mobil für Expedition Metropolis und den Stadtteil!
Eine mobile Tauschbox, um Dinge weiterzugeben oder Neues zu finden?
Eine mobile Küche, um andere Leute draußen einzuladen und zu bekochen?
Ein mobiler Infostand, um über brennende Themen zu diskutieren? 
Expedition Metropolis lädt ein, gemeinsam neue Ideen und Formate zu entwickeln und auf den Weg zu bringen. Jeder kann mitmachen, jede Idee ist willkommen!
In der offenen Entwurfs- und Bauwerkstatt betrachten wir gemeinsam interessante Beispiele,
entwickeln eigene Ideen und bauen die bereits vorhandenen ‚rollbaren Stände‘ um.

Termin: 25.03.2017, weitere folgen

Desi-Lab: Baumscheiben
Gemeinsam wollen wir die Baumscheiben vor der Desi herrichten und begrünen!
Aus Holz bauen wir eine stabile Umrandung. Wir Sägen und Tackern was das Zeug hält. Aus dem Schulgarten der Rosa-Parks-Schule holen wir mit der Schubkarre Komposterde (Vorsicht Regenwürmer!!).
Wir setzen die ersten Pflanzen und sind gespannt, wie es wächst.

Termin: 14.04.2016

Desi-Lab: Modellbau Desi
In unserer Modellbau-Werkstatt entwerft ihr eure Umgebung und ein Wunsch-Gebäude:
Wie sieht die Desi aus, wenn ihr sie gestalten könnt?
Wäre es eine Spiele-Welt, eine Abenteuer-Werkstatt, ein Chill-Haus, oder was?
Ihr baut eure Ideen als Modell und zeigt, wie euer 'Bau-Denkmal' aussehen würde.

Termin: 10. und 11.09.2016

Desi-Lab: Öffentliche Sitzbank
Damit die Bewohner und Besucher besser Flanieren und Verweilen können, damit die Besucher von expedition metropolis einen gemütlichen Start- und Endpunkt für ihren Theaterbesuch haben, damit Tag- und Nachtschwärmer verschnaufen können: Wir bauen öffentliche Sitzbänke für die Ohlauer Straße!

Termin: 20.11.2015