Markt über Bord

Markt über Bord

Vielleicht hast du schon seit langem dieses Stück Stoff zuhause rumliegen, woraus du irgendwann mal ein Kleid machen wolltest, oder diesen Haufen alten Schmuck den du nie weggeworfen hast, weil daraus ja noch irgendwas werden gemacht werden könnte?
Lasst uns gemeinsam loslegen und die alten-neuen-kaputten Sachen aufmotzen und uns gegenseitig mit Handgriffen inspirieren.
 
Markt über Bord findet einmal im Monat im ExMe Theater statt und möchte den Raum zum Selbermachen öffnen. Gemeinsam wollen wir:
Geschichten schreiben, - dichten, - erfinden.
Den Wert der Dinge neu bestimmen.
Teilen was wir haben, daraus weiterspinnen.
Essen, backen, würfeln, spielen.
Uns verkleiden, demaskieren, fotografieren, ausprobieren.
Musizieren, aufnehmen, einsingen, weiter sinnen..
 
Du hast selber Lust dich einzubringen und etwas anzubieten? Dann schreib uns vorher, damit wir gemeinsam planen können, eine Mail an veranstaltung@expedition-metropolis.de
 
Konzept von Stefanie Hauser und Marie-Luise Meister